Direkt zum Seiteninhalt
Was ist versichert?
Die gesetzliche Haftpflicht aus den Eigenschaften, Rechtsverhältnissen und Tätigkeiten des Versicherungsnehmers eines Hotel- und Gastronomiebetriebes
Typische Tätigkeiten, die sich aus dem Berufsbild eines Hotel- und Gastronomiebetriebes ergeben, wie bspw.: Beherbergung und Bewirtung von Gästen, sowie die zugehörigen Dienstleistungen, wie z.B. Dekoration, Vorführung von Speisen oder Catering
In Ihrem Versicherungsschein können Sie die Versicherungssummen für Vermögensschäden nachlesen
Zusätzlich mitversichert?
Abhandenkommen von Sachen von Restaurations- und Beherbergungsgästen Wertsachen von Beherbergungsgästen in Safes
Abhandenkommen von fremden Schlüsseln, Codekarten oder Transpondern Teilnahme an Ausstellungen, Messen und Märkten
Photovoltaikrisiko für Anlagen bis 25 kWp Mietsachschäden an beweglichen und unbeweglichen Sachen
Besitz und Unterhaltung von E-Ladesäulen
Zurück zum Seiteninhalt